Studio Dannemann
The lighting design perspective

Deutsch

Ich vermittle zwischen Lichtplanung und anderen Disziplinen.

Ich arbeite in interdisziplinären Projekten zu Licht in der Stadt.

 Interdisziplinäre weltweite Umfrage in Kooperation mit dem UFZ.

Interdisziplinäre weltweite Umfrage in Kooperation mit dem UFZ.

Ich biete eine praktische Perspektive in interdisziplinären Projekten im Bereich Licht, mit einem nutzerzentrierten und urbanistischen Ansatz. Meine Leistung besteht in der Initiierung und Mitproduktion von Forschung und Wissenstransfer.

 

Ich bringe die Perspektive aus der angewandten Lichtplanung ein.

 Microtherme Projekt, Boston. Bild:  Matter design

Microtherme Projekt, Boston. Bild: Matter design

Lichtplanung ist meine Profession. Ich habe langjährige Erfahrung als Lichtplanerin und Projektleiterin. Außerdem habe ich in der Forschung als "Lichtplanerin in Residenz" gearbeitet und dort mit Forschern, Designern und Ingenieuren zusammengearbeitet. Seitdem ist mir der Austausch zwischen Lichtexperten verschiedener Disziplinen ein zentrales Anliegen.

Ich arbeite mit Herstellern an ihrer Schnittstelle zu Architekten und Lichtplanern.

Ich biete permanenten Input und Feedback,  um Herstellern in der Leuchtenindustrie dabei zu helfen, neue Produkte zu entwickeln und sie für ihre Kunden nutzbar zu machen. Nach 17 Jahren in der Architekturszene habe ich ein Gespür dafür, was Architekten und Planern wichtig ist und ich kann diese Ansprüche an Produktmanager, Designer, Ingenieure und Marketingbeauftragte übersetzen. Kontaktieren Sie mich für mehr Information.